Das zeichnet eine Neurac Schwerpunktpraxis aus:

Mindestens zwei Therapeuten verfügen über den höchstmöglichen Ausbildungsstandard hinsichtlich des wissens- und forschungsbasierten Redcord Schulungkonzeptes.
Das Behandlungssetting NEURAC (neuromuskuläre Aktivierung) ist nach einheitlichen Qualitätskriterien in die Therapieplanung integriert. Durch eine effiziente Nachbetreuung - auch auf Grundlage des Eigentrainings - werden Selbstverantwortlichkeit und „Disziplin“ des Patienten gefördert.
Gearbeitet wird mit professionellem Equipment im Einzel-, Gruppen- und Stationentraining